Neue Hörsaal-PCs in den Pilothörsälen im C.A.R.L.

Neue Hörsaal-PCs in den Pilothörsälen im C.A.R.L.
In den Hörsälen H01, H02 und H03 im C.A.R.L. wurden zum Wintersemester 2020/2021 neue Hörsaal-PCs eingebaut. Sofern Sie die PCs für Ihre Lehrveranstaltung nutzen möchten, sind einige neue Hinweise zu beachten, auf die wir Sie in diesem Beitrag gerne aufmerksam machen wollen.
Weiterlesen…

„How to Stream your Vorlesung“: Das Konzept für hybride Vorlesungen aus dem H03 im C.A.R.L.

How to Stream your Vorlesung: Das Konzept für hybride Vorlesungen aus dem H03 im C.A.R.L.
Seit dem Sommersemester 2020 wird ein Großteil der Lehrveranstaltungen der RWTH online gehalten. In diesem Zusammenhang mussten wir alle schnellstmöglich neue Lösungen zur Anpassung des Lehrbetriebs an die Digitalisierung finden und gleichzeitig weiterhin bestmögliche Voraussetzungen für die Lehr- und Lernprozesse der Studierenden schaffen. Unser Team vom Projekt Hörsaal 4.0 hat sich mit Herrn Sebastian Warsow vom Physikalischen Institut getroffen, der den Streamingaufbau im H03 eingerichtet hat und betreut. So konnten wir einen Blick hinter die Kulissen erhalten, den wir in diesem Beitrag mit Ihnen teilen möchten.
Weiterlesen…

Ergebnisse der Online-Umfrage zur Nutzung und Zufriedenheit im C.A.R.L.

Ergebnisse der Online-Umfrage zur Nutzung und Zufriedenheit im C.A.R.L.
Im April 2020 fand im Rahmen des Projekts Hörsaal 4.0 eine quantitativ angelegte Online-Umfrage statt, um die Meinungen der NutzerInnen der großen Hörsäle H01, H02 und H03 im C.A.R.L. einzuholen. Auf diese Weise wurde der Status quo der Nutzung und Zufriedenheit in und mit diesen Hörsälen erfasst.
Weiterlesen…

Vorstellung des Projekts Hörsaal 4.0

Vorstellung des Projekts Hörsaal 4.0
An der RWTH Aachen stehen insgesamt 200 Hörsäle für die Hochschullehre von rund 45 tausend Studierenden zur Verfügung. Für eine fortlaufende Verbesserung der Lehre nimmt die Weiterentwicklung der medientechnischen Ausstattung eine zentrale Rolle ein. An dieser Stelle setzt das Projekt Hörsaal 4.0 an, welches im Juli 2019 gestartet ist.
Weiterlesen…